#1

Junjou Romantica-Eri Aikawa

in Dies ist ein Forum in der Kategorie 26.12.2013 09:04
von meintv • 99 Beiträge

Eri ist die Lektorin von Akihiko im Murakawa-Verlag. Damit ist sie sowohl für seine literarischen Werke als auch seine Boys Love-Romane verantwortlich, was wahrlich kein einfacher Job ist. Denn Akihiko hat die chronische Angewohnheit seine Deadlines zu verpassen, was Eri oft an den Rand des Wahnsinns treibt. Zwar hat sie es durch ihr stürmisches Temperament bisher immer geschafft das jeweilige Werk noch rechtzeitig in den Druck zu bekommen. Doch trotzdem fürchtet sie nichts mehr als die Blamage vor den Verlagskollegen, wenn es ihr mal nicht rechtzeitig gelingen sollte. In besonders knappen Fällen neigt sie deshalb auch zu hysterischen Anfällen.

Dieses bedeutet jedoch nicht, dass sie Akihiko seine Schludrigkeit in dieser Beziehung übel nimmt. Vielmehr besteht zwischen den beiden ein enges Vertrauensverhältnis. So ist sie auch eine der wenigen Personen, denen Akihiko einen Schlüssel zu seinem Penthouse gegeben hat. Der Hintergrund hierfür stammt noch aus Akihikos Anfangszeit als Autor, als er noch für ein Magazin des Murakawa-Verlages schrieb, wo Eri seine damalige Redakteurin war.

Bei einem dieser Aufträge brach er nämlich wegen Überarbeitung zusammen, so dass er sich nicht mehr in der Redaktion melden konnte, was Eri in sehr große Sorgen um ihn versetzte. Deshalb fuhr sie auch ohne Umschweife zu ihm nach Hause und ließ sogar die Tür öffnen, damit sie nach ihm und dem Manuskript sehen konnte. Nachdem sich dieser Vorgang dreimal wiederholt hatte, sah Akihiko ein, dass er Eri vertrauen konnte und gab ihr deshalb den Schlüssel, damit sie die fertigen Manuskripte fortan selbst abholen konnte.

Eri ist somit eine sehr mitfühlende Person, die anderen gegenüber sehr aufgeschlossen ist. Deshalb kommt sie auch mit dem etwas jüngeren Misaki sehr gut zurecht und ist froh, dass Akihiko endlich jemanden gefunden hat mit dem er auch privat etwas unternehmen kann und der ihn etwas babysittet.

Junjou Romantica anime ger sub


zuletzt bearbeitet 26.12.2013 09:06 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: meintv
Forum Statistiken
Das Forum hat 98 Themen und 99 Beiträge.