#1

Tokyo Ghoul GER SUB ONLINE-Ken KANEKI

in Dies ist ein Forum in der Kategorie 28.11.2014 05:00
von meintv • 99 Beiträge

Ken KANEKI

Tokyo Ghoul GER SUB ONLINE-Ken KANEKI

Beschreibung
Ken Kaneki ist ein eher unauffälliger Student, der ein ruhiges, wenig aufregendes Leben führt. Da seine Eltern während seiner Kindheit nacheinander starben, lebte er mehrere Jahre bei seiner Tante, inzwischen bewohnt er allein ein kleines Apartment in einem Wohnblock.
Im Umgang mit anderen Menschen ist Ken eher zurückhaltend und verhält sich etwas unsicher, ist aber stets bemüht, einen höflichen Umgangston zu wahren – auch dann wenn sein Gegenüber dies nicht tut. Trotz seines Alters zeigt er noch eine gewisse Naivität, ist leichtgläubig und lässt sich schnell von Dingen begeistern, aber auch erschrecken und einschüchtern. Nichtsdestotrotz hängt er sehr an den Menschen aus seinem Umfeld und versucht immer, möglichst gerecht zu handeln und niemandem unnötig zu schaden.

Seit der Grundschule ist Ken eng mit Hideyoshi Nagachika befreundet, der damals erst vor kurzem in die selbe Wohngegend gezogen war und wie Ken dort keine Freunde hatte. Gemeinsam besuchen sie die Kamii-Universität in Tokyo, an der sie japanische Literatur studieren, ansonsten sind sich die Beiden allerdings nicht besonders ähnlich, so ist Hide sehr direkt und aufgeschlossen und zieht Sport und Clubaktivitäten dem Lesen von Büchern vor.
Im Gegensatz dazu ist Ken geradezu ein Bücherwurm, der nicht genug Bücher zwischen die Finger bekommen kann. Nach dem Tod seines Vaters hinterließ ihm dieser eine große Menge Bücher bei sich zu Hause, die Ken zu lesen begann. Mit elf Jahren las er bereits ausländische Autoren wie Franz Kafka. In der Gegenwart ist Ken ein großer Fan des Romanautors Sen Takatsuki, der durch seinen wortgewandten, jedoch sehr direkten Schreibstil Bekanntheit erlangte.


Regelmäßig besucht Ken mit Hide das Cafe „Anteiku“, um sich zu unterhalten, vom Universitätsalltag zu entspannen und um Rize Kameshiro, eine hübsche junge Frau in Kens Alter, die ebenfalls häufig das Cafe aufsucht, zu sehen. Wie Ken liest sie den neuen Roman von Sen Takatsuki, „Das Ei der schwarzen Ziege“. Über dieses Buch kommen die beiden bald ins Gespräch und verabreden sich schließlich zu einem Date. Alles scheint perfekt zu laufen und es zeigen sich immer mehr Gemeinsamkeiten zwischen den Beiden. Doch am Ende des Dates offenbart sich Rize Ken als Ghul und versucht, ihn zu töten. Während des Kampfes auf einer verlassenen Baustelle kommt es zu einem Unfall, bei dem Ken schwer und Rize tödlich verletzt werden. Der behandelnde Arzt Dr. Kano entscheidet in eigener Verantwortung, Ken Organe von Rize zu transplantieren, um ihn so zu retten. Ken übersteht die Operation gut und kann bald darauf die Klinik verlassen, doch hier beginnt das eigentliche Alptraum-Szenario für ihn.

Nach der Operation hat Ken ein gestörtes Geschmacksempfinden und schnell wird ihm klar, dass er einen immer stärker werdenden Drang nach Menschenfleisch verspürt. Verfolgt vom nagendem Hunger plagen ihn auch innere Konflikte, da er den Menschen in seiner Umgebung, allen voran Hide, nicht schaden möchte und es nicht übers Herz bringt, das Leben eines anderen Menschen für das eigene zu opfern



Tokyo Ghoul GER SUB ONLINE-Ken KANEKI

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: meintv
Forum Statistiken
Das Forum hat 98 Themen und 99 Beiträge.